Rittberichte 2020 · 26. Juli 2020
Nachdem Marbach nicht mit Ophira geklappt hatte, konzentrierte ich mich auf die Tristolz Distanz mit ihr. Gemeldet hatte ich den Mehrtagesritt über 80 und 45 km, aber mit der Möglichkeit jederzeit früher in der Wertung aufzuhören.
Rittberichte 2020 · 18. Juli 2020
Viele Reiter des Team Lägern wollten den Schweizer Saisonstart nutzen und mit ihren Pferden an den Start gehen.

Rittberichte 2020 · 05. Juli 2020
Schon lange träumte ich davon mal an der Sanddistanz zu starten. Und da ich diesen Sommer meine Doktorarbeit abschloss, beschloss ich mir dies zu „schenken“…
Rittberichte 2020 · 21. Juni 2020
Seit klar war, dass wieder Distanzritte durchgeführt werden dürfen planten wir in Marbach zu starten. Alles war gepackt und bereit um mit Ophira und Bango nach Marbach zu fahren für 66km…

Rittberichte 2019 · 14. September 2019
Am Donnerstag bekam ich eine Nachricht von Christine ob ich vielleicht am Samstag mit Itir in Kitzesberg starten möchte, da André den Fuss verstaucht hatte. Da musste ich nicht lange überlegen Wenn ich „meinen“ alten Champ begleiten darf, bin ich immer dabei.
Rittberichte 2019 · 31. August 2019
Nachdem wir mit dem Wanderritt am Ende doch nicht nach Wimmenau geritten waren, fuhren wir (Annina, Sandra, Johanna und ich) alle gemeinsam mit Bango am Freitag morgen früh nach Wimmenau. Die Fahrt lief super und so konnten wir schon bald vor Ort unser „Camp“ einrichten.

Rittberichte 2019 · 11. August 2019
In Oberembrach starteten am 11. August 2019 gleich sechs Mitglieder vom Team bei schönstem aber auch heissem Wetter.
Rittberichte 2019 · 15. Juni 2019
Am Endurance Festival Bavaria in Buch, GER (15.06.2019) stand für Pollux die erste internationale Qualifikation am CEI* über 80km an.

Rittberichte 2019 · 01. Juni 2019
Annina Rohner und Bango Coutillas sind weiterhin auf Erfolgskurs und haben sich im EVG2 den tollen zweiten Platz gesichert! Auch Frédérique Ernst und ihre Stute Miss Kiss haben einen souveränen Ritt im EVG3 absolviert und die dritte Quali geholt!
Rittberichte 2019 · 19. Mai 2019
Es gibt erfolgreiche News aus Frankreich! Kathrin Marthaler startete am 19. Mai 2019 in Rambouillet (FRA) mit Ahlem du Roc'h. Mit einer Reitzeit von 05:53:55 haben sie den CEN90 erfolgreich bestritten.

Mehr anzeigen