Sandra Eggli

das Head-Office 

 

seit 1998 an Distanzritten

 

Eddie

KWPN-Pony

2009, Wallach, Schimmel

Mit Eddie habe ich bewusst kein weiteres Distanzpferd gekauft, sondern einen tollen Pony-Kumpel, der für alles zu haben ist. Im Frühling 2018 rennt er mit viel Ehrgeiz seinen ersten DRF am hügeligen Drei-Kantone-Ritt in Liesberg. 

Im folgenden Herbst trägt er mich freudig auf seinem ersten Wanderritt über Pässe und durchs Val Mora. Wir schauen gespannt in die Zukunft und nehmen es wie's kommt.



Kosir

Vollblutaraber

2000, Wallach, braun

Abstammung: Narym x Kimba II CH

Züchterin: Sonja Fritschi

Zusammen mit Kosir, meinem ersten eigenen Pferd, wage ich mich an die längeren Ritte um 90 km. Wir erreichen nach vielen Hoch und Tiefs die Qualifikation für Distanzrennen. Im Herbst 2015 darf er mit Lea Rohner erfolgreich an der Schweizermeisterschaft über 120 km starten. Und beweist einmal mehr, dass er ein riesiges Kämpferherz hat.

Wenn es uns packt, dann starten wir immer mal wieder an kleinen Ritten und ansonsten geniessen wir lange Ausritte in unserem schönen Unterland.



Gülsary

Araber/Mazedonier/Welsh-Pony

1988-2014, Wallach, Schimmel

Abstammung: Shah Jehan AV x Impala

Züchterin: Annina Rohner

Im Sommer 1998 reite ich mit dem kleinen, weissen PB-Araber Gülsary von Familie Rohner meinen ersten Distanzritt. Gülsary macht es mir einfach, und ich finde schnell grossen Gefallen an dieser wunderbaren Sportart. Wir feiern gemeinsam viele wunderschöne Siege, reiten Trainings mit den Grossen und als Vorbereitung auf die Saison trägt mich Gülsary viele Stunden an Wanderritten durch die Gegend.

Danke Gü, für die zehn tollen gemeinsamen Jahre!

Abschied von Gülsary